programm

Dienstag, 22. Februar 2022

Dicht-Fest

19:00
Sophie Reyer Musica Femina edition keiper
Maria Seisenbacher Hecken sitzen Limbus Lyrik
Timo Brandt Nicht noch mal Legenden edition keiper
Susanna Bihari 3x Liebe edition keiper
Emily Artmann in einem mantel aus fischhaut Edition Thanhäuser
Semier Insayif REDAKTION UND MODERATION

Sophie Reyer (*1984) transformiert und verdichtet 100 Komponistinnen und deren musikalischen Atem zu 100 offenen poetischen Sprachklangdenkmälern. Diese führen u.a. von Sappho zu Joni Mitchell, von Clara Schumann zu Carla Bley, und enden mit einem Augenzwinkern bei der Dichterin als Komponistin selbst.

Die Gedichte von Maria Seisenbacher (*1978) ertasten innere Verbindungslinien von Mensch und Natur. Und sie tun das mit poetischen Mitteln, die dem Dunklen, der Nacht als Symbol des Magischen, als Übergang von Licht und Nichtlicht nachspüren bis hin zur mahnenden Angst vor einer endgültigen Zerstörung.

Im nächsten Gedichtband gilt es Fäden aufzugreifen und einzufädeln. Timo Brandt (*1992) lotet aus, was Sprache sein könnte und was ein Gedicht. Und dies vollzieht er mit präziser Ungezügeltheit und mit einem unvorhersehbaren Wechsel von existentieller Leichtigkeit und Schwere.

Eine starke und herausfordernde Stimme entfesselt Susanna Bihari (*1980) in ihrem Gedichtband. Diese fordert heraus, konfrontiert, lockt und lästert, um sämtliche Wahrnehmungsorgane betörend zu befragen: Wer oder was bin ich – bist du – und was ist, kann, soll Liebe über Haupt, Herz, Geist und Leib eigentlich sein?

Emily Artmann (*1975) entwirft fein fragmentierte poetische Portraits von 121 Persönlichkeiten aus dem kulturellen Leben mehrerer Jahrhunderte. Dabei werden Bruchstücke von Skizzen angefertigt, u.a. mittels virtueller Korrespondenzen, die in dem Band mit den Zeichnungen von Christian Thanhäuser künstlerische Spiegelungen und Atmosphären erzeugen.

S. Insayif

Eine aktuelle Ausgabe des Hammer zu 16 Jahren Dicht-Fest mit Christine Huber finden Sie hier.

Semier Insayif, *1965, lebt in Wien. Autor, Literaturvermittler und Coach; zuletzt: über zeugungen (Gedichte, 2017).

gemeinsam mit der Grazer Autorinnen Autorenversammlung GAV
september 2022
oktober 2022