empfehlung

»Werkstücke«

Die CD zum 40-jährigen Jubiläum der Musikwerkstatt 2016

jazz-reihe

Was versteht man heutzutage unter Jazz?

Ausgehend von seiner stilistischen Vielfalt wird es nicht leichter, diesen Begriff zu definieren. Aber genau diese Schwierigkeit macht aus dieser Reihe eine lohnende Herausforderung.

Welche Schnittstellen gibt es quer zwischen den unterschiedlichen Genres der aktuellen Musik, aber auch innerhalb der Jazz-Szene? In einer Welt, in der die ganze Geschichte der Musik jederzeit auf Abruf verfügbar ist, verwischen sich die Grenzen zwischen Genres immer mehr. Die einzelnen Stile und Positionen werden durch diese Gleichzeitigkeit immer komplexer und gehören unterschiedlichen Traditionen gleichzeitig an. Es sind in diesem Sinne höchst spannende Zeiten für die Musik, die ihrer Natur nach zwischen Tradition und Innovation oszilliert.

Vielleicht lässt sich aber doch noch sagen, dass es Elemente gibt, die man für eine aktuelle Definition des Jazz einsetzen könnte: der Hang zur Improvisation, die Verankerung in der Tradition der afroamerikanischen Musik des 20. Jahrhunderts und ihre Nähe zu populären Musiken der ganzen Welt.

vergangene veranstaltungen