april 2024
mai 2024
juni 2024

programm

Donnerstag, 14. März 2024

Hör!Spiel!

19:00
Dieter Sperl Der namenlose König Live-Hörspiel
Dieter Sperl Text, Regie
Caroline Profanter Komposition, Live-Elektronik
Gerhard Naujoks Sprecher
Mit den Stimmen von Floreta Dreshaj, Corina Konrad, Marlene Zander
Annalena Stabauer KONZEPT, MODERATION

Ein Mann steigt an seinem 50. Geburtstag allein in den Turnsaal seiner ehemaligen Schule ein. Dort rollt er seine Lebensillusionen vor sich auf: die Kindheit in der steirischen Provinz, die erste Liebe, die Held*innen der Jugend, die Karriere als bildender Künstler. Dieter Sperls Hörtext beginnt als wortmächtiger Monolog in der Tradition Thomas Bernhards und nimmt eine überraschende Wendung.

Dieter Sperl, *1966; Hörstücke, Textinstallationen, Fotoarbeiten, Performances; Hg. der Literaturzeitschrift flugschrift (gem. mit dem Literaturhaus Wien). Zuletzt u.a.: AN SO VIELE WIE MICH. Traumnotizen (2022).

Caroline Profanter, *1985; Lehrgang für Computermusik und elektronische Medien an der mdw Wien und akusmatische Komposition am Conservatoire royal de Mons, Belgien. Komponiert Stücke für Ensembles und Live-Elektronik.

Gerhard Naujoks, *1958; Schauspieler, Theaterregisseur, Hörspielsprecher und -autor. Zuletzt u.a.: Der gute Trinker (NDR 2016).

In Zusammenarbeit mit dem Kunsthaus Muerz. Aufführung im Kunsthaus Muerz/Mürzzuschlag: 15.3., 19 Uhr