april 2024
mai 2024
juni 2024

programm

Dienstag, 3. Oktober 2023

Blasse Stunden – Blijedi sati

Ö1 – RADIOPHONE WERKSTATT

19:00
Manuela Tomic   Gespräch mit Hörproben
Vedran Džihić   Gesprächsmitwirkung
Andreas Jungwirth MODERATION

Mira, Mitte 30, floh als Kind mit ihrer Familie vor dem Bosnienkrieg nach Kärnten. Anlässlich des Todes des Großvaters fährt sie mit ihren Eltern und der Schwester nach Bosnien. Die Autofahrt ist Rahmenhandlung für Erinnerungen an das Leben vor dem Krieg, die Flucht, das Ankommen im fremden Land, das Aufdecken von Familiengeheimnissen und die Suche nach den fremd gewordenen Vätern. Blasse Stunden – Blijedi sati (Ö1 2023), auf Deutsch und auf Serbokroatisch erzählt, ist ein Hörspiel zwischen wacher, poetischer Reflexion und Sekundenschlaf, aus dem Mira ihren Vater während der Fahrt immer wieder reißen muss.

A. Jungwirth

Manuela Tomic, *1988 in Sarajevo, lebt seit 2006 in Wien, Journalistin, Prosa, Lyrik. Blasse Stunden – Blijedi sati – aus dem an diesem Abend erstmals Ausschnitte vorgestellt werden – ist ihr erstes Hörspiel.
Vedran Džihić, *1976 in Prijedor, Senior Researcher am Österreichischen Institut für Internationale Politik, Lektor Universität Wien. Forschungsschwerpunkte: Demokratietheorie, Europäische Integration, Konfliktforschung, Außenpolitik, Nationalismus mit Balkan-Schwerpunkt. Bücher, Artikel, Analysen.

Andreas Jungwirth, *1967, Hörspiel-, Theater-, Jugendbuchautor, Hörspielregisseur. Zuletzt: Im Atlas. Roman (2022). Viermal im Jahr stellt er radiophone Werke aus der Produktionswerkstatt von Ö1 in der Alten Schmiede vor.

In Kooperation mit Ö1 und mit freundlicher Unterstützung der Literar-Mechana