februar 2024
märz 2024
april 2024

programm

Dienstag, 5. Dezember 2023

wienreihe

19:00
Zarah Weiss Kurzgeschichte
Vladimir Vertlib Zebra im Krieg Roman. Residenz Verlag
Julia Danielczyk MODERATION

Die Kulturabteilung der Stadt Wien stellt Stipendiat*innen und Preisträger*innen vor.

Zarah Weiss, *1992 in Düsseldorf, lebt in Wien. Veröffentlichungen in Zeitschriften und Anthologien; Kurzgeschichtenband blasse tage (2022).

Vladimir Vertlib, *1966 in Leningrad, emigrierte 1971 mit seiner Familie nach Israel, übersiedelte 1981 nach Österreich, lebt seit 1993 als Schriftsteller in Salzburg und Wien. Zuletzt: Reise nach A. Erzählung (2019), Zebra im Krieg. Roman (2022). 2024 erscheint sein Roman Die Heimreise.