programm

Freitag, 2. Dezember 2022

Léandre/Cajado

IMPROVISATION

20:00
Léandre/Cajado
Joëlle Léandre Kontrabass
Vinicius Cajado Kontrabass

Zwei Generationen von herausragenden Kontrabassistinnen im Bereich des Jazz und an der Schwelle zu avancierteren Formen der europäischen Avantgarde treffen sich zum ersten Mal auf der Bühne: Joëlle Léandre ist seit Jahrzehnten als Interpretin Neuer Musik und als Improvisatorin international bekannt. Kooperationen mit Persönlichkeiten wie Derek Bailey und Anthony Braxton oder Giacinto Scelsi sind auf zahlreichen CD-Veröffentlichungen dokumentiert. Vinicius Cajado wurde in Brasilien geboren und lebt zwischen New York und Wien. Ihr differenziertes Spiel lässt ebenso vielfältige Einflüsse erkennen und erweitert die Grenzen des modernen Jazz.

A. del Valle-Lattanzio