Herzlich willkommen!

Die Veranstaltungen der Alten Schmiede können Sie ohne Anmeldung besuchen und großteils auch via Live-Stream mitverfolgen. Wir empfehlen das Tragen einer FFP2-Maske.

Montag, 30. Mai
18:00
Renée Gadsden
Sabine Scholl
lesen und diskutieren
bell hooks Die Bedeutung von Klasse Unrast Verlag, 2020
19:00
Lesungen und Gespräch über Klasse, Herkunft, Diversität mit
Kaśka Bryla (Roman Die Eistaucher)
Barbi Marković (Roman Die verschissene Zeit)
Sabine Scholl MODERATION
MEHR ...
Mittwoch, 25. Mai

Nostalgia

VOKALMUSIK

20:00
Günter Haumer Bariton
Sergio Posada Klavier
Luis Antonio Escobar, Oskar Gigele, Stephen Hough, Johannes Brahms, Peter Joyce, Ramón Cardona García, Carlos Guastavino
MEHR ...


Wie klingt Holz, das seinen Kontext zeigt und sich gleichzeitig aus diesem löst? Wie lässt sich der Naturzerstörung und den kapitalistischen Zwängen dichterisch begegnen? Was passiert mit Sprache, wenn sie den Anfechtungen von Gewalt und Krieg ausgesetzt ist und welche Stimme(n) kann sie dabei ausprägen?
Solche und ähnliche Fragen ziehen sich durch die fünf Abende des Lyrikfestivals dichterloh – in der von Kurator und Moderator Michael Hammerschmid zusammengestellten Gedichtefahrt können Sie ausgewählte Gedichte der auftretenden Dichter*innen vorab lesen.
Mehr ...

rückblick

Dichterloh - Sepp Mall, Joseph Zoderer

Musik für Celli - T. Varga, A. Jakovčić, L. Vielhaber, K. Varga