Herzlich willkommen!

Die Veranstaltungen der Alten Schmiede können Sie ohne Anmeldung besuchen und großteils auch via Live-Stream mitverfolgen. Wir empfehlen das Tragen einer FFP2-Maske.

Donnerstag, 30. Juni
19:00
Kathrin Niemela wenn ich asche bin, lerne ich kanji parasitenpresse
Siljarosa Schletterer azur ton nähe. flussdiktate Limbus Verlag
Petra Ganglbauer Seelen gekritzelt Manuskript
Thomas Havlik Dalí schreit Hochalpen Edition fabrik.transit
Friedrich Hahn welke knospen. ein langgedicht Verlag Berger
Semier Insayif REDAKTION UND MODERATION
MEHR ...


Die vier Autor*innen Andrea Grill, Hanno Millesi, Barbara Rieger und Michael Stavarič haben sich von Produktionsumständen der Unterhaltungsbranche dazu anregen lassen, gemeinsam einen Roman zu verfassen. Gespräche über Plot, Figuren, Erfahrungen in der gemeinsamen Konzeption, Prozesse des Schreibens und des Überarbeitens haben einen intensiven Gesprächsprozess angeregt. Zwei Abende – am 21. Juni und am 4. Oktober – geben Einblick in das Projekt und die mitunter unterschiedlichen Standpunkte der vier Schreibenden; außerdem stellen sie dem Publikum Textauszüge aus dem bisher entstandenen Material vor. Vom Schauplatz des Romans hat Hanno Millesi eine Skizze angefertigt und dazu folgenden kurzen Text verfasst.
Mehr ...

rückblick

Haben und Gehabe. Klasse und Literatur TAG 2 – mit A. Gschnitzer, V. Mermer, E. Schörkhuber, S. Scholl

Synklavia/Tuning Voices

wir danken joseph zoderer für einen poetisch kraftvollen und berührenden abend.

Dichterloh 2022: Joseph Zoderer († 1.6.2022)

24.3.2022: andrej kurkow zur aktuellen situation in der ukraine

Moderation: Walter Famler

ausstellung

postkarte_staretz_1.jpg
David Staretz: ODESSA 10.6.2022 – 2.9.2022 | bahoe art house | Fischerstiege 7 | 1010 Wien