programm

Mittwoch, 15. März 2023

Ensemble Tris

KAMMERMUSIK

19:00
Ensemble Tris
Holger Busch Klavier
Jörg Wachsenegger Klarinette
Gerhard Waiz Violoncello
Hans Winterberg, Alexander Wagendristel, Ella Milch-Sheriff, Gerald Resch, David Kosviner

Das Wiener Ensemble Tris zeichnet sich durch eine besondere Neugier aus, vergessene Werke zu entdecken und Brücken zwischen diesen und dem klassischen Repertoire zu schlagen. Dabei nehmen von den Nationalsozialisten als »entartet« verunglimpfte Komponisten aus der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts und teils bis heute weitergeführte expressionistische Traditionen einen besonderen Platz ein. Zuletzt hat das Ensemble eine CD mit Werken des österreichischen Komponisten Josef Labor (1842–1924) herausgebracht. Es präsentiert u.a. ein neues Werk des in Wien lebenden, südafrikanischen Komponisten David Kosviner (*1957).

A. del Valle-Lattanzio

februar 2024
märz 2024
april 2024