programm

Freitag, 31. März 2023

Annäherung

KAMMERMUSIK

19:00
Joanna Ruseva Violine
Stefan Neubauer Klarinette
Duo Canto-Viola d’Amore
Albena Naydenova Sopran
Marianne Rônez Viola d’Amore
Svetlin Hristov Klavier
Wladimir Pantchev, Bernhard Philipp Eder, Simeon Pironkoff, Herbert Lauermann, René Staar

Annäherung ist der Titel des letzten Stückes, das Wladimir Pantchev (1948–2021) geschrieben hat. Der Komponist mit bulgarischen Wurzeln übersiedelte 1991 nach Wien, wo er bald in der Szene der Neuen Musik Fuß fasste und sich nicht nur als Musiker, sondern auch als Organisator engagierte. Heuer wäre er 75 Jahre alt geworden. Das Konzert zu diesem Anlass präsentiert einige seiner Kompositionen, interpunktiert von Werken aus dem Umfeld des Ensembles Wiener Collage, dem er auch durch eine langjährige Freundschaft verbunden war.

A. del Valle-Lattanzio

mai 2024
juni 2024
juli 2024