programm

Dienstag, 23. April

Literatur für Schüler*innen

Öffentlich zugänglich ab 15.55 Uhr

16:00
Elias Hirschl Salonfähig Roman. Paul Zsolnay Verlag
Lena Brandauer MODERATION

Julius Varga, intelligent, sprachgewandt, gut gekleidet, ist Vorsitzender der rechtskonservativen Partei Mitte Österreichs und das bis zur Obsession angebetete Vorbild des Ich-Erzählers. Durch beständige Optimierung und Kontrolle eignet sich dieser Vargas Verhaltensweisen an – bis zur Selbstentäußerung. Salonfähig ist die satirisch überzeichnete Darstellung von einem machthungrig-narzisstischen Politikertypus und dessen Gefolgschaft.

Elias Hirschl, *1994; Autor, Slam-Poet. Zuletzt: Content. Roman (2024).