programm

Donnerstag, 23. Februar

Mircea Cărtărescu

Zweisprachige Veranstaltung Rumänisch/Deutsch

19:00
Mircea Cărtărescu Melancolia Erzählungen. Übersetzt von Ernest Wichner. Zsolnay Verlag
Ernest Wichner MODERATION UND DEUTSCHSPRACHIGE LESUNG

Die drei Erzählungen aus Melancolia, die von den Nöten, Sorgen und Phantasien des Heranwachsens erzählen, zwischen Realismus und Phantastik changieren, gerahmt werden von einem Prolog und einem ebenso emblematischen Epilog, sind äußerst sensible und genaue Bestandsaufnahmen von den Turbulenzen der Verwandlungen, die zwischen Kindheit und Adoleszenz stattfinden, bilderreich, phantastisch und grundiert von tiefer Melancholie.

E. Wichner

Mircea Cărtărescu, *1956 in Bukarest. In deutscher Übersetzung erschienen u.a.: Die Orbitor-Trilogie (Die Wissenden, 2007; Der Körper, 2011; Die Flügel, 2014), Solenoid. Roman (2019).

Ernest Wichner, *1952 in Zăbrani/Rumänien, lebt als Autor, Literaturkritiker, Übersetzer aus dem Rumänischen in Berlin. Übersetzte zahlreiche Werke Cărtărescus ins Deutsche.

Mit freundlicher Unterstützung des Rumänischen Kulturinstituts und in Zusammenarbeit mit dem Zsolnay Verlag