Für Einträge vor dem 1. Jänner 2021 besuchen Sie bitte unser Archiv unter archiv.alte-schmiede.at.

programm

Dienstag, 16. März 2021

L. Biertimpel, M. Muhar, B. Scheiflinger, J. Voigt

AUS DER WERKSTATT

19:00
Bettina Scheiflinger
Maria Muhar
Lena Biertimpel
Johann Voigt
Raphaela Edelbauer MODERATION

Romane stellen in der Lehre von Literaturinstituten aus pragmatischer Sicht eine der schwierigsten Gattungen dar: Zu lang, um sie »probehalber« zu schreiben, zu marktgerichtet, um den Literaturbetrieb nicht immer mitdenken zu müssen. In Werkstattgesprächen mit vier Studierenden des Instituts für Sprachkunst an der Universität für angewandte Kunst, die gerade an eigenen Romanprojekten arbeiten, soll diesen Herausforderungen nachgegangen werden.

Raphaela Edelbauer, die seit 2018 am Institut Romanformen unterrichtet, versucht Kontinuitäten im Schaffen der Studierenden aufzuspüren.

Bettina Scheiflinger, *1984 in Wil (Schweiz), Sprachkunst-Studium seit 2017, schreibt Prosa und Theaterstücke. 1. Platz beim Wettbewerb Wiler Poeten 2016.

Maria Muhar, *1986 in Wien. Nach einer Kochlehre Studium an der Akademie der bildenden Künste, Sprachkunst-Studium seit 2016. Ausstellungen, Lyrik, Prosa, Kurzhörspiele.

Lena Biertimpel, *1991 in Hamburg, Sprachkunst-Studium seit 2015, schreibt hauptsächlich Theatertexte (u.a. voll schön, 2019).

Johann Voigt, *1994 in Dresden. Sprachkunst-Studium im Bachelor, freier Redakteur bei Vice; Texte u. a. für Süddeutsche Zeitung, Die Zeit, Spex.